Das Fey Coatings Pulverbeschichten ist ein Beschichtungsverfahren, bei dem ein in der Regel elektrisch  leitfähiger Werkstoff mit Pulverlacken beschichtet wird. Dabei wird das Pulver elektrostatisch oder  tribostatisch auf den zu beschichtenden Untergrund aufgesprüht und anschließend eingebrannt. Im Vorfeld ist das Werkstück je nach Material und Anwendungsfall entsprechend vorzubehandeln. Heutzutage können die  Einbrenntemperaturen, je nach Anwendungsfall, stark variieren. Es werden verschiedene Bindemittel eingesetzt,  typisch sind jedoch Pulverlacke auf Basis von beispielsweise Polyurethan-, Epoxid- oder Polyesterharzen. Durch das  Einbrennen wird eine dauerhafte Anhaftung und eine gleichmäßige dichte Beschichtung erreicht. Das Farbspektrum modernster Lacke geht weit über die RAL Farbpalette hinaus. Wir lackieren jeden Farbton in matt bis glänzend und glatt bis grobstrukturiert. Wir pulvern Oberflächen, ... Pulverbeschichtung  |  Nasslackierung  |  Beschriftung  |  Siebdruck  |  Digitaldruck Impressum Pulverbeschichtung Formate Geometrien die wir pulverlackieren. Länge:  max, 1800 mm Breite: max. 1400 mm Höhe: max. 2100 mm Kontaktiern Sie uns: Industriestraße 26 D-68519 Viernheim Telefon: 0 62 04 / 30 54 660 Telefax: 0 62 04 / 30 54 661 Mob.: 0176 / 23 93 11 00 Qualitätskontrolling:     Mit dem Einsatz der Pulverlackieranlage von Wagner     können wir unseren Kunden eine nach dem Stand der     Technik beste Qualität gewährleisten.     Unserer Vorbehandlungsbäder werden ständig analytisch     überwacht und gepflegt. Der Einbrennofen wird regemäßig     nach gleichmäßiger Temperatur überprüft. Nach der     visuellen Kontrolle der lackierten Teile können wir mit     Schichdickenmessgerät, und Gitterschnittkralle prüfen. Vorteile der Pulverbeschichtung: Umweltfreundlich (weil keine Lösungsmittel) Sehr hoher Korrosionsschutz Hohe mechanische Widerstandsfähigkeit Hohe Verformbarkeit Chemikalienbeständig Hohe Witterungsbeständigkeit Gute elektrische Isolationseigenschaften Sehr gute elektrische Ableiteigenschaften möglich Gute antibakterielle Eigenschaften möglich E-Mail: info@fey-coatings.de